Obertauern 20. - 23. Juni 2019

 

 

   
  Italiano english

www.transalptreffen.at

Die Organisatoren

Peter

Peter Egger
Bj. 1973, Küchenchef im Hotel Solaria

Als ich vor 6 Jahren im Hotel Solaria zu arbeiten begonnen habe, wurde ich gleichzeitig von meinen Chefs mit dem Motorradvirus infiziert. Mittlerweile bin ich auch im Sommer hier als Küchenchef tätig und ermögliche damit Christian und Werner sich mehr Zeit für die Touren mit ihren Gästen zu nehmen.

Neben meiner Passion für das Kochen mit regionalen und hausgemachten Produkten, habe ich seit einem Jahr eine neue Leidenschaft entdeckt: Meine Honda Transalp XL 700V mit der ich in den vergangenen 3 Sommern 48.000 Kilometer gefahren bin.

Dabei waren auch einige Touren mit den Solaria Gästen. Hier kommt wieder meine Leidenschaft als Koch ins Spiel, weil ich dann natürlich immer auf der Suche nach kulinarischen Besonderheiten bin, die ich den Gästen zeigen kann. Ob die neue Twin meine nächste Leidenschaft wird, sehen wir spätestens beim True Adventure Bike Treffen im Juni.
   

Christian Schmidt
Bj. 1964, Wirt im Hotel Solaria

Mit einer ausgeliehenen XT500 habe ich mir Ende der 80er Jahre den Enduro Virus eingefangen. Danach kamen logischerweise Transalp und Africa Twin ins Haus. Das war die Zeit, als wir noch alles mit einem Motorrad gefahren sind: Tausend Kilometer Anreise auf der Autobahn und dann auf den Mont Chaberton. Bin schon gespannt ob die neue Twin ebenfalls dieses breite Spektrum abdecken kann.

Im Hotel bin ich neben der ganzen Verwaltung, Vermarktung und

Management auch für die Tourenplanung zuständig. Jeden Abend an der Bar werden die Gäste-Navi's für die Touren am nächsten Tag geladen. Wer möchte, kann bei uns auch den TomTom Rider kostenlos testen.

Ein bis zweimal pro Woche gehe ich mit den Gästen auf Tour. Ganz besonders freue ich mich dann, wenn ich mit einer Gruppe auch ein paar Schotterstraßen einbauen kann. Herrlich kurvige Asphaltstraßen mit wenig Verkehr, garniert mit gemütlichen Enduro-Wanderpassagen, das ist ganz mein Metier.

   
Werner

Werner Schmidt
Bj. 1959, Wirt im Hotel Solaria

10 Motorradjahre lang hat mich die Ur-Transalp auf allen Straßen dieser Welt begleitet. Von Griechenland bis zur Nordschleife war alles drin. Mit der Africa Twin habe ich alle - damals noch legalen - Schotterpässe rund um den Gardasee und in Piemont erklommen. Mangels Nachfolge nach meinem Geschmack habe ich 2004 das Endurosegment verlassen und gegen einen Twin aus Milwaukee eingetauscht. Vielleicht holt mich ja die "Neue" zurück in die hochbeinige Fraktion.

Mein Bereich im Hotel ist die Bar und das Restaurant. Und dass immer das richtige Tröpferl aus dem Keller auf den Tisch kommt,

gehört auch zu meinen Aufgaben. Wenn dazwischen mal Zeit bleibt, gehe ich gerne mit den Gästen auf Tour oder schraube an Oldtimern in der Garage. Hat jemand ein Problem mit dem Moped oder braucht ein spezielles Werkzeug, dann bin ich die erste Anlaufstelle.
   

Dieses starke Team ist der Garant für eine gelungene Veranstaltung. Sie machen ihren Job schon seit vielen Jahren, kennen ihre Region wie ihre eigene Hosentasche, sind Motorradfahrer mit Leib und Seele und wissen daher ganz genau, was die Teilnehmer suchen - und wo sie es finden.

Langjährige Erfahrung in der Organisation von Motorrad Events und als MoHo Motorrad Hoteliers garantiert, dass auch das höchste

Honda Transalp Treffen vom 20.06. bis 23.06.2019

mit Sicherheit ein voller Erfolg wird.

Viele Jahre füllten Honda V-Twins unserer Garage
Africa Twin
1995, als Elba noch für alle offen war
Africa Twin
Reisen mit geistlichem Beistand
Africa Twin
Irgendwo am Gardasee
Africa Twin
Am Monte Simeone - Friaul.
Africa Twin
Flugtraining auf Elba
 

Veranstalter: Hotel Solaria Kontakt: peter@hotel-solaria.at ; Tel.: +43/6456/7250; Impressum|Datenschutzerklärung

  ww.route99.at   Transalptreffen.at @ Facebook   Rieglerhütte       www.obertauern.com   www.skiworld.at